Mitteilung zur abgesagten Veranstaltung am Freitag, den 20.03.

Liebe Mitglieder, liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freunde,

aufgrund der gegenwärtigen Situation haben wir uns entschlossen, die für Freitag geplante Veranstaltung abzusagen! Wir wollen damit den Entschlüssen anderer Ortsgruppen der Roten Hilfe e.V., ihre Veranstaltungen abzusagen, folgen, vor allem aber solidarisch Ansteckungsrisiken verringern und geschwächte und ältere Menschen schützen.

Wir hoffen, die Veranstaltung möglichst bald nachholen zu können und hoffen auf euer Verständnis.

In diesem Sinne: Solidarität ist und bleibt unsere Waffe!

Aktivengruppe der
Rote Hilfe e.V. Ortsgruppe Königs Wusterhausen





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: